Verantwortung


Als Unternehmen tragen wir nicht nur die Verantwortung für unsere Mitarbeiter, sondern auch für unsere Kunden, befreundeten Unternehmen, Zulieferer und Partner, und nicht zuletzt auch für die Gesellschaft und Umwelt – das verstehen wir bei Regiotape GmbH unter Verantwortung und nachhaltigem Handeln. Dieses ist unser Selbstverständnis, welches wir als nachhaltig agierendes Unternehmen täglich in die Praxis umsetzen.

Nachhaltigkeit

Der Mensch ist leider für seine Verschwendung bekannt: Machen wir also weiter wie bisher und denken nicht um, würden wir im Jahr 2045 die Ressourcen dreier Erden benötigen, um unsere Nachfrage zu decken. Ein Szenario, das so bedrohlich wie unwirklich erscheint. Um auch künftigen Generationen, unseren Kindern und Enkelkindern, den Zugang zu endlichen Ressourcen zu ermöglichen und die Erde als weiter lebenswert zu erhalten, geht Regiotape mit gutem Beispiel voran. Nachhaltigkeit wird innerhalb der Regiotape GmbH wie folgt definiert:

„Wir wollen unseren Fußabdruck verkleinern und unseren Handabdruck für unsere Kunden und die Endverbraucher vergrößern.“

Was meinen wir damit? Der Fußabdruck steht für unser Bestreben, die negativen Auswirkungen unserer Produktionsprozesse für die Umwelt zu minimieren. Das erreichen wir, indem wir natürliche Ressourcen effizienter nutzen, Emissionen verringern sowie unsere (Transport-) und Produktions-Prozesse optimieren. Der Handabdruck steht für die aktive Förderung des Themas Nachhaltigkeit bei unseren Kunden, zum Beispiel durch unsere Produkte und Leistungen. Denn wir sind überzeugt: Je innovativer wir sind, desto nachhaltiger sind unsere eigenen Prozesse und Produkte und die unserer Kunden und Endverbraucher.


REGIOTAPE® - immer eine Innovation voraus !