Klebepunkte

Klebepunkte können, wie Formstanzteile aus allen ein- und doppelseitig klebenden Bändern hergestellt werden. Durch den Einsatz der Klebepunkte wird die Verarbeitungszeit teilweise deutlich verringert, da man für wiederkehrenden Einsatz von z.B. Klebepunkten keine zustäzlichen Hilfsmittel oder weitere Personen bei der Verarbeitung benötigt. Die Form der Klebepunkte kann auf den jeweiligen Anwendungfall angepasst werden. So werden z.B. Klebepunkte in 15 oder 20 mm für Werbemittel-Verklebung eingesetzt bei der beispielsweise Produktmuster im Flyer verklebt werden. Die Klebepunkte können hierbei z.B. eine Anfaßlsche haben (seitlicher nicht klebernder Überstand der Schutzabdeckung), damit diese Abdeckung noch leichter entfernt werden kann. Ebenso können wir für z.B. maschinelle Verarbeitung der Formstanzteile die obere Abdeckung weglassen (freiliegend auf Rolle), so dass die Klebepunkte dirrekt weiter verarbeitet werden können. Wir fertigen Stanzteile und Klebepunkte von 1-bahnig bis zu 14-bahnig auf Rolle (abhängig von der Größe der Stanzteile), sowie nach individuellem Kundenwunsch. 

anwendunggluedots
Regio-Dots

Super-Dots

Hotmeld-Klebepunkte 

anwendungverschulsspunkte
Verschlusspunkte

einseitig klebend

mit und ohne Perforation

anwendungklebepunkte
Klebepunkte Kleberonden

mit und ohne Anfaßlasche

permant und ablösbar

 VHB Stanzteile

Reinacrylat-Klebepunkte

Acrylic-Foam Klebepunkte

 anwendungcdspots

CD-Spots - CD-Befestigung

einseitige Schaumstoff-

Klebepunkte

Regiotape Gewebepunkte

Gewebepunkte-Kleberonden

aus Gewebeband

Das kleine Klebe-ABC