1 Komponenten Kleber

Regiotape 1-Komponenten Klebstoffe Beschreibung: 

1-Komponenten Kleber bestehen, wie das Wort sagt, aus nur einer Komponente (2K-Kleber haben meist einen Härter als Aktivator). Der Klebstoff reagiert durch Sauerstoff während der Anwendungt. Die angegebene Reaktionszeit ist immer eine ca.-Angabe und hängt von der Umgebungstemperatur und der Luftfeuchtigkeit ab. Die Verarbeitung der 1-Komponenten-Kleber ist recht einfach, da man keine Zusätze hinzufügen muss oder bestimmte Mischungsverhältnisse einhalten muss. Je nach Klebergrundstoff reagieren (härten) die Kleber unterschiedlich aus.

Cyanacrylate können innerhalb weniger Sekunden Fügeteile zusammenkleben (Achtung auch Finger und Haut), im Volksmund werden die Cyanacrylate deshalb auch als Sekundenkleber bezeichnet. Hybrid- und Butylklebstoffe lassen sich sehr gut auf eine gewünschte Verarbeitungszeit "einstellen". Die Verarbeitungszeit ist die offene Zeit des Kleber, in der noch keine Reaktion (erhärten) stattfinden.

Weitere Unterscheidungsmerkmale sind die Weiterverarbeitungszeit, also den Zeitbedarf, der der Kleber zum Erhärten auf ca. 50% seiner Klebkraft benötigt, um das beklebte Teil weiter bearbeiten zu können. Die Zeit zum Erreichen der Endklebkraft (Zeit in Stunden oder Tagen) gibt an, wann der Kleber komplett reagiert hat (ausgehärtet ist).Je nach Einsatz bietet es sich an, Kleber zu wählen, die nach Aushärtung (Abschluß der Reaktion) flexibel oder zähelastisch bleiben; beispielsweise bei Verklebung auf sich später bewegenden, oder vibrierenden Teilen. Die Gebinde dieser 1-Komonentenkleber z.B. Flaschen á 20 oder 50 kg, Kartuschen mit 300 ml, Tuben mit 150 ml, Dosen mit 1 Ltr. und Kanister mit 5, 10, 50 oder 100 ltr, sowie Schmelzklebstoffe in Würfeln oder Sticks. Verschiedene Kleberformulierungen mit Cyanancrylaten, Hotmelkleber, Dispersionsacrylaten und Lösemittel-Acrylaten stehen für jede Art von Material und Anwendung zur Verfügung.     

 P140113 3M IATD eBanner Fasttack 3

Eigenschaften:   

  • Verschiedene Kleberformulierungen wir Hotmeld, Dispersions-Acrylate, Lösemittel-Acrylate
  • sehr kurze oder bis zu extra lange Verarbeitungszeit
  • Kleber auf auf die gewünschte Verarbeitungszeit angepasst werden
  • Schmelzklebstoffe werden verflüssigt bei Hitze und härten nach Erkalten wieder aus
  • Cyanacrylate (Sekundenkleber) für hochfeste Verbindungen
  • Butyl-, Epoxyd- oder Hybrid-Klebstoffe werden als Dichtungs- oder Klebdichtstoffe eingesetzt z. B. im Bootsbau,
  • oder im Gebäudebau, Heizungs- und Lüftungsbau, in Caravan- und LKW-Produktion und vielen weiteren Bereichen
  • wasserbasierende Acrylatklebestoffe zum Streichen, Sprühen, Pinseln
  • lösemittelhaltige Acrylatklebstoffe für schwierige Untergründe und Gummimaterialien
  • verschiedene Gebindegrößen
  • Auftrage- und Spendegeräte für Kartuschensysteme

3MShop 1-Komponenten Klebstoff-Systeme im 3M-Shop ansehen 

Weitere Infos, Muster oder Termin Fast Tack 1000NF über E-Mail anfordern

 

<< zurück