Formstanzteile aus Filz - einseitig klebend

Filzstanzteile Filzgleiter Regiotape

Beschreibung:  

Formstanzteile aus Filz werden aus verschiedenen Filzgeweben hergestellt. Die Filzmaterialen unterscheiden sich in der Festigkeit und der Farbe. Filzstanzteile werden zum Abdämpfen und Weichlagern eingesetzt. Typische Anwendungen sind Filzteile als Bodenbelagsschutz für Stühle und Tische, für Lautsprecher und Musikanlagen.

Weitere Anwendungen sind Vibrationsschutz bei Lautsprecherboxen; hier werden die Filzteile hinter das Lautsprechergitter geklebt, damit die Abdeckung nicht "klappert". Dieser Klapperschutz wird ebenfalls im Automobilbau verwendet, um Abdeckungen in der Tür oder im Amaturenbrett zu dämpfen, damit diese nicht klappern.

Ein weiterer Einsatzbereich ist ein definierter Rutschbelag für schwere Gegenstände, sowie bei der Produktion von Metallfolien als Kratzschutz. (Folien werden nicht über eine Stahlkante, sondern über eine Filzkante gezogen). Wir verarbeiten Filz in unterschiedlichen Farben und Festigkeiten, rüsten Filzstanzteile permanent klebend oder wieder ablösbar aus. Eine große Auswahl an Standartwerkzeugen garaniert schnelle Lieferzeit ohne zusätzliche Werkzeugkosten. 

 

 

Eigenschaften: 

 

  • selbstklebende Filzteile in Dicken von 1,5 bis 10 mm Stärke

  • verschiedene Dicken und Festigkeiten lieferbar

 

  • Farben schwarz, weiß, braun, grün, rot usw. lieferbar
  • bevorzugt verwendet zum Dämpfen und Weichlagern im z.B. Möbel- und Lautsprecherbau aber auch zum Schutz des Bodens an Stuhl- und Tischbeinen, als Anschlagsschutz
  • Im Automobilbereich zur Auskleidung des Innenraums, zur Geräuschreduzierung, als Klapperschutz
  • Als Rutschbelag und Antikratzschutz
  • leicht klebend oder permanent haftend
  • Sonderanfertigung nach Ihren Vorgaben
  • viele Standard-Filzpunkte ab Lager lieferbar

 

       EMail Icon individuelle Anfrage Filzstanzteile per EMail senden 

 

<< zurück