Formstanzteile aus Aluminium einseitig klebend

Regiotape Aluminium Klebeband

Beschreibung: 

Formstanzteile aus Aluminium - Aluminumstanzteile besitzen eine Alufolie oder ein Laminat aus Alu/Glasfaser als Trägermaterial und sind einseitig mit einem hochwertigen Acrylat- oder Silikonkleber beschichtet. Durch die Standartdicken der Alufolien in 25 my 50 my, 80 my, 100 my, 150 my, 200 my und 300 my, lassen sich selbstklebende Alustanzteile für alle Anwendungsgebiete herstellen.

Selbstklebende Stanzteile werden überall dort eingesetzt, wo eine immer wieder kehrende Größe eines Materials eingesetzt werden muss und das "Herausschneiden" aus einer Rolle zu umständlich und zu teuer ist. Wir fertigen Aluminum-Stanzteile in allen gewünschten Größen bis ca. 800 x 1.000 mm.

Die Alu-Stanzteile werden auf Kundenwunsch für Anwendung im Automotivbereich, in der Elektroindustrie, in der Beleuchtungstechnik, sowie im Heizungs- und Lüftungsbau eingesetzt. Beispiele hierfür sind Hitzereflektor im Bereich der Abgasanlage, Hitzeschutz bei Lampen, Anschlüsse am Solarpanell, Abdeckung von Revisionsöffnungen bei Heizungs-abluftrohren, Reflektor (Schutz vor Hitze) am Auspuffendrohr, Abdeckung im Lüftungsbau usw..

Alubänder und Alu/Glasfaser-Kombinationen sind bis zu 1.000°C hitzefest (Strahlenreflektor im Düsenantrieb). 

 

 

Eigenschaften:

  • Formstanzteile aus Aluminium werden bevorzugt in der Beleuchtungs-, Lüftungs- und Automobil-, sowie in der Elektro- und Solarindustrie eingesetzt
  • Die Stanzteile dienen als Hitzereflektor, Leitsystem, elektronische Verbindung usw.
  • Vorgefertigte Stanzteile fertigen wir individuell nach Ihren Angaben in sämtlichen Ausführungen
  • Wir verarbeiten Foliendicken von 20 my bis zu 500 my (0,02 mm bis 0,5 mm).
  • Die hierbei verwendeten Kleber können Kautschuke-, Acrylate- oder Silikonkleberverbindungen sein, ganz nach den Vorgaben und Einsatzgebieten
  • Kleinserien fertigen wir auf unserer Laseranlage einfach und schnell
  • Sonderformen auf Kundenwunsch

 

       EMail Icon individuelle Anfrage per EMail senden

<< zurück